Die Chlausenzunft Wangen bei Olten  wurde am 21. September  1972, also vor 45  Jahren,  gegründet.
Sie ist politisch und konfessionell neutral. Zweck und Ziel der Zunft sind:
-  Die Förderung und Erhaltung des Chlausenbrauchtums,
-  die  Förderung  der  Dorfgemeinschaft  (z.B.  Seniorennachmittag  am  6.  
    Dezember,  Mattenfest im Sommer u.a.m.),
-  die  Organisation  sozialer  Einsätze  zu  Gunsten  Behinderter,  Benachteiligter, 
   Heimkinder und Betagter (z.B. Lichtblick, Wienachtsbatze, Ausfüllen der
   Steuererklärung u.a.m.),
-  die  Durchführung  von  Fronarbeiten  und  Hilfeleistungen  aller  Art,  die  der
   Öffentlichkeit und/oder  sozialen  Zwecken  dienen  (z.B.  Unterhalt  Rastplätze 
   Stockbrünneli  und  Asp) sowie
-  die gegenseitige Achtung des Freundes in der Zunft und der Mitmenschen.

Um diese Tradition und die umfangreichen Arbeiten und Aufgaben auch in Zukunft aufrecht  zu erhalten,  sind  wir  auch  auf  unsere  Gönnerinnen und Gönner  angewiesen.  Selbstverständlich  bestimmen  Sie  den  Gönnerbeitrag, den Sie uns zukommen lassen möchten. Es würde uns sehr freuen, Sie als neue Gönnerin oder neuen Gönner begrüssen zu dürfen.

Wir  versichern  Ihnen,  dass  die  uns  zur  Verfügung  gestellten  finanziellen  Mittel  nur  für  die eingangs erwähnten Zwecke und Ziele eingesetzt werden - so wie es unsere Satzungen vorsehen.

Als Gönnerin oder Gönner  erhalten Sie  jeweils  am Jahresende den Jahresbericht, dem Sie alles Wissenswerte  über  die  Chlausenzunft  entnehmen  können.  Zudem  erhalten  Sie  zuhanden  der  Steuerbehörde einen Spenderausweis für die Steuererklärung.

Wir danken Ihnen sehr herzlich und grüssen Sie freundlich

Unsere Kontodaten:
Raiffeisenbank Untergäu; 4612 Wangen bei Olten
IBAN: CH21 8094 7000 0055 2051 5

Kommentar(e): (0)

Übermittelt von: Zunftmeister   Datum: 23.09.17 18:50